Webseiten-Werkzeuge

Benutzer-Werkzeuge


convert4print Studio

Immer wieder wird an uns der Wunsch herangetragen, convert4print testen zu können, ohne gleich eine Installation auf einem eigenen Rechner vornehmen zu müssen. Wir haben dafür in der Vergangenheit ein Live-System in der Cloud angeboten, auf das aus dem Kundennetzwerk heraus gedruckt werden konnte. Ergebnis war dann eine PDF-Datei. Da aber bei immer mehr Kunden Firewalls auch den abgehenden Netzwerkverkehr blockieren, war diese Lösung zuletzt praktisch kaum mehr nutzbar.

Als Alternative haben wir nun eine Web-Applikation für convert4print realisiert, die mit einem Editor nicht nur den Test von convert4print mit Kundendaten ermöglicht, sondern auch die Modifikation von ZPL oder Prescribe Datenströmen erlaubt, um so interaktiv die richtigen Kommandos und deren Parameter zu ermitteln.

Diese Entwicklungsumgebung für Druckerdatenströme ist eine grosse Hilfe beim Erstellen von Druckausgaben aus eigenen Anwendungen heraus, weil nicht mehr für jede Parameteränderung das gesamte Projekt neu compiliert und gelinkt werden muss. Auch für die Arbeit aus dem Home-Office heraus unterstützt die Web-Applikation viele Arbeiten, die sonst einen Drucker erfordern würden.

Wir haben der Web-Applikation den Namen convert4print-Studio gegeben. Die Applikation läuft in jedem modernen Browser auf jedem Rechner mit Internet-Zugriff.




c4p-Studio auf YouTube:

convert4print/studio/studio.txt · Zuletzt geändert: 2021-05-28 09:21 (Externe Bearbeitung)