Webseiten-Werkzeuge

Benutzer-Werkzeuge


Unterstützte Kommandos

Die folgenden Tabellen zeigen, welche Kommandos vom ZPL-Emulator zur Zeit unterstützt werden. Zu den in der Farbe blau dargestellten Kommandos gibt es weitere Informationen, die eventuelle Unterschiede zu den Zebra-Druckern aufzeigen, oder Informationen, wie dieses Kommando an die Gegebenheiten des angeschlossenen PCL-Druckers angepasst werden kann.

Diese Informationen können mit einem Klick auf das Kommando angezeigt werden.

Verglichen mit dem Gesamtumfang von ZPL-Kommandos ist die Liste erschreckend kurz. Es ist aber zum einen so, dass alle Kommandos zur Einstellung des Druckers wegfallen, und zum anderen sind viele Kommandos auf einem PCL-Drucker weitestgehend sinnlos. Das sind zum Beispiel Kommandos wie CN - Cut Now, CP- Remove Label, PR - Print Rate, etc, etc.

Die hier gelisteten Kommandos sind die, die aktiv unterstützt werden, also irgendeine Reaktion im Emulator auslösen. Hier nicht gelistete Kommandos werden aber trotzdem erkannt und in der Regel ignoriert.

Kommandos

Kommando Beschreibung
^A@ Use Font Name
^A0 Scalable Font 0
^AA Bitmap Font A
^AB Bitmap Font B
^AC Bitmap Font D
^AD Bitmap Font D
^AE Bitmap Font E
^AF Bitmap Font F
^AG Bitmap Font G
^AH Bitmap Font H
^AI  -  ^AO Download Font
^AP  -  ^AV Scalable Font 0
^B2 Barcode Code Interleaved 2 of 5
^B3 Barcode Code 39
^B7 Barcode PDF 417
^B8 Barcode EAN 8
^B9 Barcode UPC-E
^BC Barcode Code 128
^BD Barcode Maxicode
^BE Barcode EAN 13
^BI Barcode Industrial 2 of 5
^BK Barcode Codabar
^BM Barcode MSI
^BS Barcode EAN / UPC Addon
^BU Barcode UPC-A
^BX Barcode Data Matrix
^BY Barcode Field Default
^CC, ~CC Change Caret
^CD, ~CD Change Delimiter
^CF Change Alphanumeric Default Font
^CI Change International Font
^CC, ~CC Change Tilde
^CW Font Identifier
^DF Download Format
~DG Download Graphic

Kommandos (Fortsetzung)

Kommando Beschreibung
^EF, ~EF Erase Formats
^EG, ~EG Erase Graphics
^FB Field Block
^FD Field Data
^FD Field Hexadecimal Indicator
^FN Field Number
^FO Field Origin
^FP Field Parameter
^FR Field Reverse Print
^FT Field Typeset
^FV Field Variable
^FW Field Orientation
^FX Field Comment
^GB Graphic Box
^GC Graphic Circle
^GD Graphic Diagonal Line
^GE Graphic Ellipse
^GF Graphic Field
^ID Object Delete
^JM Set Dots per Millimeter
~JR Printer Reset
^LH Label Home
^LL Label Length
^LR Label Reverse Print
^LS Label Shift
^LT Label Top
^MU Set Units of Measurement
^PQ Print Quantity
^PW Print Width
~SD Set Darkness
^XA Start Format
^XF Recall Format
^XG Recall Graphic
^XZ End Format


Hinweis

  • Diese Liste ist letztendlich eine Zusammenfassung aller Kommandos, die unsere Kunden zur Zeit aktiv verwenden.
  • Kommandos, deren Unterstützung für das Druckbild unerheblich ist, (z.B. 'PR') werden vom Emulator erkannt und ignoriert. Kommandos, deren fehlende Unterstützung das Druckbild wahrscheinlich beeinflusst, werden als Fehlermeldung in der Ablaufverfolgung des Konverters aufgeführt.
  • Wenn Sie im Einzelfall eine Applikation betreiben, die ein hier nicht aufgeführtes Kommando verwendet, sprechen Sie uns an. Eventuell können wir den Emulator erweitern, oder das Kommando durch den dem Emulator vorgeschalteten Filter simulieren.
  • Die RFID-Kommandos im Zusammenhang mit dem Beschreiben von RFID-Tags werden erkannt, und entsprechend verarbeitet. Insbesondere werden die Daten für das Schreiben des Tags ausgefiltert und erscheinen nicht im Ausdruck!
  • Die Ersatzdarstellung der Prefixe (Steuerzeichen RS (hex 1E) für das Format-Prefix und DLE (hex 10) für Control-Prefix) werden erkannt und unterstützt. Die Kurzformen für die Kommandos '^XA' (Steuerzeichen STX (hex 02)) und für '^XZ' (Steuerzeichen ETX (hex 03)) werden hingegen nicht unterstützt. Bei Bedarf muss das mit dem Filter am Eingang des Konverters umgesetzt werden.



convert4print/zpl/liste.txt · Zuletzt geändert: 2020-03-17 15:34 (Externe Bearbeitung)